Liebe Gäste, mit der neuen Landesverordnung entfallen die Kontaktbeschränkungen und 2G- und 3G-Regeln. Die Masken- und Testpflicht bleibt vorerst in einigen Bereichen.

Die schleswig-holsteinische Landesregierung hat eine neue Corona-Verordnung beschlossen. Damit sind seit heute viele grundrechtseinschränkende Maßnahmen aufgehoben. Viele bisherige Regelungen wie Kontaktbeschränkungen oder die meisten 3G-Regeln entfallen. Es entfällt auch die Maskenpflicht in der Gastronomie. Lediglich in Diskotheken und ähnlichen Lokalen gilt weiter 2G-Plus (Zutritt nur für geimpfte und genesene Menschen, wenn sie außerdem einen aktuellen negativen Test vorlegen).

Hintergrund der Lockerungen sind auch die Anpassung von Bundesregeln, die deutlich höhere Hürden für mögliche Einschränkungen setzen sowie die überwiegend milden Krankheitsverläufe derzeit. Die neue Landesverordnung gilt bis zum 2. April.



Wir freuen uns auf Euch.
 

Bleibt fröhlich, genießt die Sonne und bleibt gesund 🍀 

Euer Klatsch & Süderteam 🤍